Die Ressourcen-Werkstatt

BusinessMotion – der Einführungskurs

BusinessMotion

Sie sind entschlossen…

Den Sinn und Zweck in den Mittelpunkt ihres Business zu stellen.

Eine Arbeitswelt für sich und andere zu schaffen, in der jeder zeigen kann und will, was ihn begeistert.

Der BusinessMotion Einführungskurs

Ich freue mich, dass sie dabei sind

Dieser Kurs vermittelt das Wissen…

  • …welches Fundament ihr Unternehmen braucht, um den Wandel der Arbeitswelt erfolgreich zu gestalten
  • …wie sie ihre Unternehmenskultur menschlich gestalten
  • …wie sie Unternehmensziele setzen, die die Bedürfnisse von Kunden, Mitarbeitenden und Führung gleichermaßen erfüllen

Jetzt anmelden und kostenfreien Zugang zum Einführungskurs erhalten

mit Workbook zur sofortigen Anwendung auf ihr Unternehmen.

Legen sie gleich los

In fünf kurzen Lektionen erfahren sie:

  • worauf es ankommt, um eine nachhaltige Unternehmenskultur zu etablieren
  • wie Unternehmenswerte ihre Entscheidungen wirksam beeinflussen
  • wie sie ein Leitbild entwickeln, welches sie unabhängig von ihrem Wettbewerb macht
  • und ein Ziel-Koordinatensystem aufbauen, mit dem sie strategiefokussierte Maßnahmen umsetzen, die Ressourcen schont und ihre Potenziale ausbaut.

Jede Kurslektion enthält ein anschauliches Video, indem ich ihnen Schritt für Schritt die Einführung von BusinessMotion darstelle. Gemeinsam mit dem Workbook können sie die Inhalte sofort auf ihr Unternehmen anwenden.

Übrigens:

Gut zu wissen, dass das Konzept in jeder Branche und Größenordnung einsetzbar ist. Ob Neugründung oder etablierte Unternehmen.

Jeder gewinnt!

Erfolg ist menschlich

Die Menschen in diesen Unternehmen arbeiten heute schon strategisch an der Umsetzung ihrer Visionen

Bäunker - Cawalla mbb
ruwac
Sport Reha Herford
Marktkauf Wiele
E-Center Möllenkamp
Sport Reha Vlotho

„Melden sie sich an. Ich freue mich, wenn sie dabei sind.“

Wolfgang Bahre

Wolfgang Bahre

Teile diesen Beitrag

Alignment for Leaders

Alignment for Leaders

Wir inspirieren Führungskräfte, Menschen in ihrer ganzen Vielfalt für eine gemeinsame Vision zu begeistern

„Eine gute Führungskraft muss eines können…

sich selbst führen.“

„Sie können andere nicht motivieren,

aber Sie können einen fruchtbaren Boden für ihre Selbstentfaltung bieten.“

„Eine gute Führungskraft ist nicht die, die die meisten Mitarbeitenden führt, sondern die, die die meisten Führungskräfte hervorbringt.“

Dieses Führungskräfte-Seminar bereichert Ihr Leben

Menschen begeistern

weil Sie lernen

Menschen aus Ihrem Herzen heraus zu begeistern

weil Sie erfahren

wozu Menschen in der Lage sind, wenn Sie ihnen den Sinn vermitteln

erfolgreiche Beziehungen

weil Sie merken

wie Sie mit Leichtigkeit erfolg-reiche Beziehungen im Team aufbauen

Führungskraft

Wie möchten Sie als Führungskraft gesehen werden?

  • Sie möchten Respekt und Vertrauen seitens Ihrer Mitarbeitenden genießen
  • Sie wollen authentisch wirken
  • Sie wollen, dass Ihr Team Ihren Zielen bereitwillig folgt
  • Sie wollen als empathischer Mensch gesehen werden, dem man sich gerne anvertraut
  • Sie möchten Vorbild in Sachen Verantwortung und Selbstmanagment sein
  • Sie möchten guter Konfliktlöser und Mentor Ihres Teams sein

 

Dann ist Alignment for Leaders genau richtig für Sie!

Mit dem Führungsprogramm Alignment for Leaders

  • erhöhen Sie Ihre Selbstwirksamkeit
  • steigern Sie Ihre Flexibilität im Umgang mit unterschiedlichen Verhaltensweisen
  • entwickeln Sie eine innere Haltung, die sich auf zu erfüllende Bedürfnisse von Organisation und Mensch konzentriert
  • formulieren Sie Ziele, die motivieren
  • lernen Sie, wie Sie Ihrem Team größtmöglichen Handlungsspielraum geben
  • entwickeln Sie Mentor-Fähigkeiten und fördern damit die Selbstständigkeit Ihrer Teammitglieder

Gestalten Sie eine menschengerechte Leitkultur

Das Alignment-Prinzip steht für Ausrichtung von Verhalten, das einer Vision von Leben und Arbeiten entspricht. Unternehmen und Organisationen, die ihre Visionen umsetzen wollen, brauchen Menschen, die wissen was sie wirklich wollen. Es sind die heutigen Führungskräfte, die in diesem Ausrichtungsprozess eine besondere Aufgabe übernehmen. Sie sind Vorbild und Mentor zugleich. Mit dem Programm Alignment for Leaders entwickeln Sie eine Selbst-Führungs-Kompetenz, die genau das zeigt, was Sie sich auch von den Teammitgliedern wünschen: Zielgerichtete Entscheidungen treffen und bereichernde Beziehungen aufbauen.

Das ist das Ziel des Programms Alignment for Leaders.

Starten Sie Ihre Reise!

Der Ablauf und die Inhalte des Programms Alignment for Leaders

Modul I

Der Start – Motive, Absichten und Verhalten in Einklang bringen

Ihre innere Haltung bestimmt Ihr Verhalten. Identifizieren Sie sich mit Ihren Werten und Ihrer inneren Haltung.

  • Erstellen Ihres Persönlichkeitsprofils
  • Absicht, Verhalten und Wirkung in Einklang bringen
  • Einführung in eine wertschätzende Kommunikation

Seminardauer

2 Tage

Methodik

Persönlichkeitsanalyse, Trainerinput, Gruppenaustausch.

Nach den Seminartagen erfolgt eine e-mentoring-Begleitung für den Transfer in den Alltag.

Das nehmen Sie mit

  • Ihr persönliches Stärkenprofil
  • Das Wissen um die Hintergründe von menschlichem Verhalten
  • Erfahrungen wie Sie Ihr Führungsverhalten flexibel anpassen können
  • ein Instrument, mitdem Sie vertrauensvolle Beziehungen aufbauen können

Modul II

Ihr Team – ein lebendiger Organismus

Wie leiten Sie einen erfolgreichen Paradigmenwechsel von Führung zur Begleitung ein, indem sich Menschen und Ziele nicht verlieren? Steuern Sie erfolgreich die Entwicklung Ihres Teams.

  • wichtige Bestandteile von Teamzielen
  • Rollen und Funktionen im Team
  • Problemdenken und lösungsorientiertes Handeln
  • Umsetzungsstrategie planen
  • Verantwortung und Verbindlichkeit herstellen
  • produktiver Umgang mit Widerständen

Seminardauer

2 Tage

Methodik

Modellieren von Handlungsplänen, Trainerinput, Gruppenaustausch.

Nach den Seminartagen erfolgt eine e-mentoring-Begleitung für den Transfer in den Alltag.

Das nehmen Sie mit

  • Verständnis über Teamverhalten
  • eine Strategie zur Teamentwicklung
  • ein eigenes Rollenbild als Teamleitung
  • Werkzeuge zum Aufbau einer menschengerechten Teamkommunikation

Modul III

Coaching & Mentoring – Werkzeuge einer wirksamen Begleitung

Das neue Führen braucht andere Werkzeuge. Lernen SIe die wichtigsten Coaching-Techniken kennen und üben sich in einer wirksamen Begleitung.

  • Unterschied zwischen Führen und Coachen
  • Coachinginstrumente für Führungskräfte
  • Anwendung und Situationsanalysen
  • Reflexionsübungen

Seminardauer

1 Tag

Methodik

Trainerinput, 1:1 Übungen in der Gruppe.

Das nehmen Sie mit

  • Gespür über verdeckte Motivationen
  • Fähigkeiten zur Einflussnahme auf Verhalten, die einer persönlichen Entwicklung im Wege stehen
  • Methoden, die Menschen helfen, selbstständiger zu agieren

Leistungen und Voraussetzungen

 

Durch den Trainerinput

  • erhalten Sie Klarheit über Ihre Werte und Ihren Weg als Führungskraft
  • werden Sie ermutigt, sich zu reflektieren und Ihr inneres Ich zu entfalten
  • positionieren Sie die Dinge, die Ihnen wichtig sind in Ihrer Rolle als Führungskraft
  • bekommen Sie Impulse und erhalten Inspirationen durch die Gruppe
  • bleiben Sie in Kontakt mit sich selbst durch unser Angebot eines persönlichen Coachings während der gesamten Programmlaufzeit
  • erlangen Sie Sicherheit durch einen weitergehenden Transfer in Ihren Führungsalltag

Was Sie mitbringen sollten

  • Sie identifizieren sich mit dem Alignment-Prinzip, sind ein bewusst lebender Mensch und wollen mit Ihrer menschlichen Art Ihr Team begeistern
  • Sie wollen mit Ihrer eigenen Führungsphilosophie eine neue Kultur der Zusammenarbeit etablieren
  • Sie möchten Ihrem Team einen fruchtbaren Boden bieten, indem Sie sich entfalten und zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen können

Investition und Termine

Ihre Investition für das gesamte Programm Alignment for Leaders beträgt bei Einzelbuchung 1.998 € zzgl. MwSt.

Darin enthalten

  • 5 Seminartage à 8 Stunden inkl. Schulungsunterlagen
  • e-mentoring mit Praxisanleitungen
  • optionales Coaching nach der Seminarzeiten

 

Sie haben nach jedem Modul die Wahl, ob Sie das Programm fortsetzen möchten.

Modul I 870 € zzgl. MwSt.

Modul II 870 € zzgl MwSt.

Modul III 435 € zzgl. MwSt

Teilzahlungen pro Modul sind möglich.

Firmentarife auf Anfrage

Wir akzeptieren den

bildungsscheck

„Menschen geben gerne und viel, wenn sie spüren, dass man ihnen vertraut.“

Führen auf Augenhöhe. Das war immer mein Credo als Führungskraft.

Damit war ich sehr erfolgreich. Mein größter Erfolg war die Dankbarkeit, die ich dafür zurück erhalten habe.

Doch dieses Vertrauen kann man nicht befehlen oder erzwingen. Und so arbeite ich als Coach und Trainer daran, die innerne Fähigkeiten von Führungskräften dahingehend auszurichten, dass sie aus sich selbst heraus Vertrauen aufbauen.

Die wahren Ursachen guter Führung liegen in einer tiefen inneren Überzeugung von sich und der Welt.

Das ist meine Mission die ich mit dem Programm Alignment for Leaders in die Welt trage.

Das Einzige was Du mitbringen solltest, ist Deine volle Aufmerksamkeit und ein Werteverständnis darüber, dass Führung eine Begleitung zur Entwicklung von Menschen ist, die ein gemeinsames Ziel verfolgen.

Bilder auf dieser Seite von

InspiredImages auf Pixabay

Teile diesen Beitrag

InMove

InMove – Feel at Work

Motivation statt Stress

Dieses Sparringskonzept bringt Ihr Team überall hin.

Angekommen!

„Stark für andere. Das zeichnet ein erfolgreiches Team aus.“

Welche Vorteile bietet InMove?

Mit den Bausteinen des InMove-Konzeptes sind wir Ihr verlässlicher Partner bei der Realisierung sekundäre Unternehmensprozesse

L

echte Wertschätzung

mit InMove signalisieren Sie Ihrem Team, dass sie als Menschen wichtig sind.

L

Mitarbeiterbindung

als Bindeglied zwischen Führung und Mitarbeitenden verstärken wir den Sinn der Arbeit.

L

Arbeitsfähigkeit stabilisieren

wir wirken präventiv auf psychische Leistungsminderung ein.

L

Umsetzung der Unternehmenswerte

Die Unternehmenswerte werden zur gelebten Praxis und sind für Kunden und Mitarbeitenden erlebbar.

L

Selbstführung

die Mitarbeitenden werden zur Selbstverantwortung  ermutigt und darin gestärkt.

L

soziale und emotionale Kompetenz

die Kommuikationsfähigkeit wird gezielt entwickelt.

L

Lösungsdenken

statt problemorientiertes Denken wirkt das Konzept auf die Bereitschaft zur Weiterentwicklung.

L

Stärkung des Einzelnen

die Bedeutung des eigenen Ichs innerhalb einer Gruppe wird herausgestellt und gezielt gefördert.

L

Ganzheitlichkeit

die Überleitung der Unternehmensvision in alle Arbeitsprozesse wird effektiv unterstützt.

L

Neutralität

individuelle Empfindungen werden durch neutrale Haltung wertfrei aufgenommen und berücksichtigt.

Wer und was steht hinter InMove?

Der Wert der Existenz!

Jeder Mensch ist wichtig.

Nach diesem Grundsatz funktioniert ein erfolgreiches Team.

Arbeitswelten werden diesem Anspruch aber nicht immer gerecht. Zu viele Einflüsse lassen das Gleichgewicht verschieben.

Leistungsverluste sind die Folge. Individuell und organisatorisch.

Das muss nicht sein.

Bestandteile des InMove-Konzeptes wirken auf allen Ebenen und stellen die Balance wieder her.

Mit InMove möchte ich Teams darin unterstützen den Wert ihrer Existenz zu erhöhen.

Das ist meine Absicht.

Effektiv. Zielorientiert. Menschengerecht.

Wolfgang Bahre

Erfolg ist menschlich

Die Menschen in diesen Unternehmen arbeiten heute schon strategisch an der Umsetzung ihrer Visionen

Bäunker - Cawalla mbb
ruwac
Sport Reha Herford
Marktkauf Wiele
E-Center Möllenkamp
Sport Reha Vlotho

Die InMove-Leistungen

Auszüge aus dem Leistungskatalog:

  • Moderation und Begleitung von Veränderungsprozessen im Team- und Projektkontext
  • Impulsvorträge zur Initiierung von Verhaltensänderungen
  • Aufbautrainings (Präsenz und online) zur Steigerung der Selbstkompetenz
  • Coaching im persönlichen Kontext, insbesondere zur Vorbeugung von Konflikten und drohenden Leistungsverlusten
  • Arbeitsfähigkeitsanalysen

Der Einsatz der Komponenten wird auf den individuellen Bedarf der Organisation und seinen Teams zugeschnitten.

Wie gut funktioniert Ihr Team?

Wolfgang Bahre

Schöpft Ihr Team sein ganzes Potential aus?

Diese Frage orientiert sich an de Kriterien, die Sie für eine gute Teamarbeit zugrunde legen.

 

Checkliste Gute Teamarbeit

Diese Checkliste hilft Ihnen Ihre Teamarbeit zu bewerten. Damit haben Sie einen Leitfaden an der Hand, um gezielte Teamfördermaßnahmen zu initiieren. 

ohne Anmeldung. Sofort.

Machen Sie es konkret

Ich interessiere mich für

Welche Position haben Sie im Unternehmen?

Wieviel Beschäftigte hat Ihr Unternehmen?

Wie groß ist Ihr Team?

15 + 14 =

Visionen von Arbeit und Leben verwirklichen

diese Angebote unterstützen Sie dabei

Teile diesen Beitrag

BusinessMotion

BusinessMotion

erfolgreiches Strategie-Konzept für moderne Unternehmen

förderfähige Strategieberatung

sparen Sie bis zu 80% der Beratungskosten

Die Unternehmensvision verwirklichen

Angekommen!

„Ich dachte immer erfolgreiche Unternehmen streben nach Umsatz und Gewinn.“
Tun sie aber nicht!
Sie gestalten Arbeitswelten mit dem Handlungskonzept
BusinessMotion
– erzeugt eine strategieorientierte Motivation bei allen Beschäftigten

Die Unternehmenskultur

ist das Zusammenspiel von Unternehmensführung, Beschäftigten, Partnern und Kunden.

Mit BusinessMotion zeigt sich das erfolgreiche Unternehmen wie ein lebendiger Organismus indem Menschen wie intelligente Zellen zusammenwirken.

Die Führung

schafft Handlungsspielräume indem sich die Menschen frei entfalten können, nach einem festen Drehbuch – dem Unternehmensplan.

Mit BusinessMotion schaffen Sie eine werteorientierte Führung – individuell und fokussiert.

Die Menschen

sehen ihre Arbeit als Ausdruck ihres Könnens.

Mit BusinessMotion zeigt sich der Sinn jeder Handlung. Für ein hohes Maß an Begeisterung und Motivation.

Wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann

Warum sich mit weniger zufrieden geben?

Unternehmen investieren viel, wenn es um

  • die Gesundheit und Motivation der Mitarbeitenden,
  • der Innovationen von neuen Geschäftsmodellen
  • oder um die Verbesserung der Organisationsstrukturen und Prozesse

geht.

BusinessMotion verbindet alle Ziele in einem einzigartigen Strategiekonzept.

Effektiv. Zielorientiert. Menschengerecht.

Wolfgang Bahre

Erfolg ist menschlich

Die Menschen in diesen Unternehmen arbeiten heute schon strategisch an der Umsetzung ihrer Visionen

Bäunker - Cawalla mbb
ruwac
Sport Reha Herford
Marktkauf Wiele
E-Center Möllenkamp
Sport Reha Vlotho

Lernen Sie dieses praxiserprobte Konzept kennen.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Gesprächstermin und erfahren Sie, wie Sie Investitionskosten bis zu 80% sparen im Förderprogramm:

UWM_Prozess_Berater

 

 

Tel. +49 (0)5223 79 29 802 | Mail wbahre(at)ressourcen-werkstatt.de

Danke für Ihre Nachricht

12 + 6 =

Teile diesen Beitrag

Erfolgreicher Berufsstart

Starte erfolgreich.

Überzeuge als Berufsstarter. Mit persönlicher Kompetenz.

Das gelingt mit unserem berufsbegleitendem Trainee-Programm.

Individuell. Praxisorientiert. Stärkenorientiert. 

 

mehr Informationen für Unternehmenmehr Informationen für Berufsstarter

Fachwissen allein genügt nicht. Das Trainee-Programm macht aus Ihnen als Berufsstarter eine Persönlichkeit mit hoher Selbstkompetenz.

Was zeichnet das Programm aus?

Innovatives Lernkonzept

Seminarbesuche waren gestern. Lernen Sie in Ihrem Tempo, wo und wann immer Sie wollen.

In eigenverantwortlicher Weise lernen die Teilnehmer den Lernstoff durch ein e-coaching-Lernkurs mit persönlicher Coach-Begleitung. Präsenzzeiten sind nicht notwendig. Können aber in einem firmeninternen Traineeprogramm zusätzlich eingesetzt werden, um das Wissen in Peergroups zu vertiefen.

berufsbegleitende Kompetenzentwicklung

Kompetenz ist Wissen in Anwendung.

Kernstück des Programms ist die persönliche Begleitung bei der Umsetzung der Lerninhalte in der Praxis. Die Reflexion der Praxis-Erfahrungen ist das beste Erfolgstraining. So formen sich früh Persönlichkeiten, die Selbstvertrauen und Eigeninitiative zeigen.

hoher Nutzen für den Berufsstarter

Lernen wie ein Profi.

Der Nutzen:

  • Optimaler Einsatz und Ausbau der persönlichen Stärken.
  • Begleitung durch einen professionellen und berufserfahrenen Coach, der auch außerhalb des Lernprogramms für alle persönliche Fragen hilfreich zur Seite steht.
  • Hohe Flexibilität in den Lernzeiten durch individuelles Lernen im eigenen Tempo.

hoher Nutzen für das Unternehmen

Soziale und emotionale Kompetenzentwicklung durch praxiserfahrene Coaches.

Der Nutzen:

  • Förderung der Lernbereitschaft, die auf Eigenmotivation basiert.
  • Frühzeitiges Erkennen von Disharmonien zwischen Anforderung und Leistungsbereitschaft.
  • Bestmögliche Anpassung des persönlichen Stärkenprofils an das Ausbildungsprofil.
  • Frühe Übernahme von Eigenverantwortung durch den Berufsstarter

Wolfgang Bahre

Entwickler des Trainee-Programms

In dem L.E.C. Programm steckt meine langjährige Erfahrung als ausbildende Führungskraft und Coach. Gepaart mit der innovativen Technik des e-coaching-Kursus bietet das Programm einen optimalen Nutzen für Berufsstarter und Unternehmen.

Eine Welt voller Herausforderungen

Der Berufststart. Eine Zeit voller Veränderungen.

Gewohnte Verhaltensweisen müssen der neuen Umgebung angepasst werden. Vielleicht stimmen die eigenen Vorstellungen mit der Realität nicht überein. Dies kann leicht zu Verunsicherungen und Desorientierung führen.

Zweifel, Unzufriedenheit und Ängste können verhindern, dass junge Menschen ihre Potentiale einsetzen und ausbauen können. Das eigene Selbstvertrauen wird auf eine harte Probe gestellt. Scheitern, d. h. Ausbildungsabbruch, ist nicht ausgeschlossen.

Die kompetente und persönliche Begleitung in diesem Programm, stärkt die Selbst-Kompetenz. Spart Umwege und Niederlagen. Es führt zu schnellen, messbaren Erfolgen für Berufsstarter und Arbeitgeber.

Was Unternehmen brauchen

Motivation?

Eigenverantwortung?

Immer da!

Heutige Arbeitgeber spüren, dass der Nachwuchs nicht nur knapper wird, sondern auch kritischer die Rahmenbedingungen der Arbeit bewerten. Auf der anderen Seite müssen zukunftorientierte Unternehmen mehr Eigenverantwortung von ihren Mitarbeitenden fordern und fördern.

Passgenauigkeit zwischen Mensch und Beruf. So gehts...

Moderne Arbeitswelten erfordern in hohes Maß an Selbstkompetenz, um rasch komplexe Arbeitsprozesse selbstständig aufzunehmen und aktiv den Markterfordernissen anzupassen. Diese Schlüsselkompetenz entscheidet über Erfolg und Misserfolg im Beruf.

Das Trainee-Programm unterstützt junge Berufsstarter:

  • im Ausbau des Selbstvertrauens, besonders im Umgang mit neuen Situationen
  • im Bewusstein über die eigenen persönlichen Stärken und ihre Wirkungen
  • in der Stärkung der Selbstmotivation
  • in der Bereitschaft zur Übernahme von Eigenverantwortung
  • in einem ziel- und lösungsorientierten Handeln

Menschen mit einer hohen Selbstkompetenz, bringen neben Motivation und Eigeninitiative auch ein hohes Maß an Flexibilität mit lösungsorientiertem Verhalten mit. 

Es stärkt den Berufsstarter in seiner Persönlichkeit und vermittelt die Fähigkeit zur Selbstgestaltung seiner ihm übertragenden Aufgaben.

Diese Fähigkeiten machen Berufsstarter schnell zu wertvollen Mitarbeitenden, die auch in verantwortungsvolleren Aufgabengebieten den Anspruch von Führungskräften gerecht werden.

Ihr firmeninternes Trainee-Programm

Sie möchten das Trainee-Programm für Ihre Berufsstarter optimal an Ihre Führungs- und Leitkultur im Unternehmen anbinden?

Dann lassen Sie sich von uns individuell beraten. Gerne stellen wir Ihnen unsere Integrationsmöglichkeiten vor.

Was Berufsstarter wollen

Scheitern?

Fast unmöglich.

Selten war die Zeit so voller Veränderungen. Besonders der Übergang von Schule in den Beruf birgt so viele Möglichkeiten. Zu scheitern. Oder zu gewinnen. DIe richtige Wahl zu treffen und seinen Weg zu machen, hängt allerdings von einer wichtigen Voraussetzung ab.

Wieso Sie Ihre beste Entscheidung jetzt treffen sollten

Die Arbeitswelt von heute ist voller Möglichkeiten. Diese Chancen für sich zu nutzen, erfordert allerdings die Fähigkeit die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Für sich und andere.

Genau daran scheitern aber viele junge Menschen. 

  • Welche Ziele habe ich?
  • Worin liegen meine persönlichen Stärken? Wie kann ich diese im neuen Umfeld gewinnbringend einsetzen?
  • Schaffe ich das? Bin ich gut genug?
  • Werde ich den Anforderungen gerecht?
  • Bin ich mutig genug, meinen eigenen Weg zu gehen?
  • Wie schaffe ich es, dass andere mir und meinen Talenten vertrauen?
  • Wie passe ich mein Verhalten an den gegebenen Situationen so an, dass alle Beteiligten (mich eingeschlossen) zufrieden sind?

Nur wer Antworten auf diese Fragen hat, wird langfristig Spaß im Beruf entwickeln. 

Die eigene Persönlichkeit zu entwickeln wird der entscheidene Erfolgsfaktor sein.

Selbstvertrauen. Kommunikationsstärke. Mut. Verantwortungsbewusstsein.

In diesem Trainee-Programm konzentrieren wir uns darauf, Ihre Persönlichkeit zu entwickeln.

Damit Sie die besten Entscheidungen treffen und zukünftigen Herausforderungen meistern können.

Das Trainee-Programm

Selbstbestimmung.

Beginnt beim Lernen.

Hier lernt der Absolvent für sich. Selbstständig und individuell. Mit professionellen Coaches an seiner Seite.

Berufsbegleitend mit flexiblen Lernzeiten. Praxisorientiert und sofort umsetzbar.

 

Wir bringen Sie ins Tun!

e-coaching statt e-learning - so funktionierts...

Hauptelement des Trainee-Programms ist ein e-coaching-Kurs. Er besteht aus drei Modulen. Jedes Modul wiederum beinhalte mehrere Lektionen, die aufeinander aufbauen. DIe Lektionen können vom Absolventen individuell abgerufen werden. Somit bestimmt jeder sein Lern-Tempo selbst. Ein persönlicher Coach begleitet jeden Absolventen individuell. Der Absolvent erhält zu jeder Lektion eine Rückmeldung. Erst dann erfolgt die Freigabe der nächsten Lektion.

Das modulare Konzept

Das gesamte Trainee-Programm besteht aus 3 Module mit jeweils 12 Lektionen, die die Absolventen via e-coaching selbstständig durchlaufen. 

Modul A - Die Entwicklung der Persönlichkeit

Das Ziel des Moduls ist eine bewusste Persönlichkeit mit der Kompetenz zur Selbstreflexion aufzubauen. In diesem Modul setzen sich die Teilnehmer mit ihrer Persönlichkeit auseinander und finden Antworten auf diese Fragen:

 

  • Was macht mich einzigartig? Welche persönlichen Stärken besitze ich bereits?
  • Welche Werte sind mit wichtig? Wie motiviere ich mich?
  • Wie gehe ich mit Veränderungen um? Wie treffe ich Entscheidungen?
  • Wie kann ich mich in bestimmten Situationen anpassen, ohne an Authentizität zu verlieren?
  • Welche Bedeutung haben Ziele? Wie lerne ich am effektivsten?
  • Wieso ist Akzeptanz entscheidend für meine Kommunikation? Welche Chancen stecken in einer bewussten Kommunikation?
  • Was bedeutet „Eigenverantwortung wahrnehmen“?

Modul B - die spezifischen Anforderungen des Berufsbildes

Das Ziel des Moduls ist ein unternehmerisches Bewusstsein zu schaffen. Das eigene Wissen und die persönliche Kompetenz werden als Produkte gesehen, die nutzbringend und erfolgreich eingesetzt werden. In diesem Modul setzen sich die Teilnehmer mit der Beziehung zu ihrer Arbeit auseinander und finden Antworten auf diese Fragen:

 

  • Welche Fertigkeiten und Fähigkeiten erwartet mein Beruf?
  • Wie setze ich dafür meine persönlichen Stärken erfolgreich ein?
  • Wie nehmen andere mich in der Ausübung meiner Arbeit wahr?
  • Welche Werte und Verhaltensweisen sind meinem Arbeitgeber wichtig?
  • Welche Erwartungen werden an mich gestellt? Von Kunden, Kollegen/innen und Arbeitgeber? Bin ich bereit die Erwartungen zu erfüllen?
  • Wie will ich mit meinen Kollegen/innen umgehen, wie mit meiner Führungskraft?
  • Was macht mich in meinem Beruf besonders erfolgreich?
  • Wie mache ich meinen Arbeitgeber erfolgreicher?
  • Was verändert sich für mich, wenn ich Erfolg in meiner Arbeit habe?

Modul C - meine Berufskarriere und Lebensplanung

Das Ziel des Moduls ist die gefestigte berufliche Entwicklung in einem ausbalancierten Lebensumfeld. In diesem Modul befassen sich die Teilnehmer mit ihrer persönlichen Zukunftsplanung und finden Antworten auf diese Fragen:

 

  • Welche Vorstellungen habe ich von meiner Zukunft?
  • Was lösen Gedanken über meine Zukunft bei mir aus?
  • Welche Rolle spielen Ziele in meinem Leben? Welche Vorteile haben Lebensziele für mich?
  • Was sind meine Leitgedanken in meinem Leben? Wie wirken sich diese auf meine berufliche Tätigkeit aus?
  • Welchen Stellenwert hat der Beruf in meinem Leben?
  • Wie stelle ich mir mein Leben in 5, in 15 und in 30 Jahren vor?
  • Wie möchte ich auf Veränderungen, die meinen Lebensentwurf beeinflussen, reagieren können?

Ihr Kursraum

Inhalte jederzeit und überall nutzbar. Schnelle und direkte Kommunikation mit dem Coach 

 

 

Die Preismodelle

Es gibt zwei Zugangsmöglichkeiten zu dem Trainee-Programm. Wählen Sie unter folgende Optionen:

Individual Zugang

Wenn Sie als Berufsstarter selbstständig an diesem Trainee-Programm teilnehmen, gilt der Individual-Tarif. Anmeldung und Start sofort möglich.

Betrieblicher Zugang

Die Anmeldung zum Trainee-Programm erfolgt durch den Arbeitgeber oder aus einem Verbund von mehreren Arbeitgebern

Teile diesen Beitrag