+49 (0)5223 79 29 802 wbahre@ressourcen-werkstatt.de

Auszeit für Neuzeit

  • Achtsamkeit
  • Ausrichtung
  • Inspiration
„Nur wer sich ganz dem Augenblick hinzugeben versteht, mag etwas hervorbringen, das keine Zeit zerstört.“

Arthur Schopenhauer

7-Tage-Wander-Retreat

Ganz Sein

Wann ist Zeit für ein Wanderretreat?

Wenn Du…

…den Drang verspürst, mal ganz für Dich zu sein.

…neue Ideen brauchst.

…Deine Accus wieder aufladen willst.

…dich in der beschleunigten Welt nicht verlieren willst.

…wenn Du vergessen hast, worum es im Leben eigentlich geht.

Passt ein Wanderretreat zu Dir?

Du liebst die Natur?

Das Wandern erfreut Dich?

Du hast Sehnsucht nach Ruhe und Klarheit?

Du willst eine Zeit ganz für Dich?

Wie ist der Ablauf des Wanderretreats?

Ankommen in Ramsau am Dachstein - Die Quelle Deiner Kraft

Die Anreise in die Ramsau organisierst Du selbst. Wir erwarten Dich am Anreisetag bis 16.00 Uhr.

Hier liegt Ramsau am Dachstein

Auf Wunsch sind wir auch bei der Organisation von Fahrgemeinschaften behilflich. Setze Dich einfach mit uns in Verbindung.

Das Zimmer in der Unterkunft mit Verpflegung ist für Dich reserviert.

Die genaue Anschrift der Unterkunft findest Du in der Terminübersicht.

Bei Deiner Anmeldung reservieren wir für Dich ein Zimmer mit Halbpension für die Zeit des Wanderretreats.

Die Tage beginnen mit einer Morgen-Meditation.

Die Morgen-Meditation werden in der Zen-Tradition abgehalten. Auch wenn Du noch nie meditiert hast, ist diese Art der Meditation kein Problem für Dich. Die Meditationen stimmen uns auf den Tag ein und dauern ca. 30 Minuten. Dieses Angebot kannst Du nutzen… musst Du aber nicht.

 

Der Weg ist frei.

Nach dem gemeinsamen Frühstück geht’s los.

Ziel der Wanderungen durch die Bergregion der Dachstein-Tauern-Region ist das achtsame Erleben der Natur und der natürliche Bewegungsablauf beim Gehen. Für das Wanderretreat solltest Du eine durchschnittliche bis gute Kondition und Interesse am Wandern mitbringen. Als ortskundiger Begleiter wähle ich die Tagesrouten nach der Gruppe aus.

Schritt für Schritt gewinnst Du an Achtsamkeit. Findest den Weg zur Mitte.

An ausgewählten Kraftplätzen nutzen wir die Rast für kurze Achtsamkeitsübungen. Jeder Schritt, jede Bewegung, jede sinnliche Erfahrung und jede Bewegung des Geistes gehören zwangsläufig zum Wanderretreat dazu. Du kannst und solltest Deinen Gedanken freien Lauf lassen. Bleibt allerdings doch mal ein Gedanke hängen, so hast Du die Möglichkeit ihn mit mir als Deinen Wanderbegleiter zu teilen. Dann bekommst Du Hilfestellungen den Gedanken zu transformieren und in Deiner Achtsamkeit fortzufahren.

Der selbstbestimmte Tagesausklang.

Dir stehen verschiedene Angebote zur Verfügung, den Tag auf Deine Art und Weise ausklingen zu lassen. Dies können z.B. eine Abendmeditation oder ein kurzer Vortrag über ein Thema aus dem Bereich der Persönlichkeitsentwicklung sein. Oder je nach Geschmack ein Saunabesuch.

Was macht dieses Wanderretreat für Dich so wertvoll?

Der Alltagstransfer.

Wenn Du die Woche im Wanderretreat verbracht hast, bist Du innerlich still geworden. Du hast den natürlichen Rhythmus des eigenen Seins zurückgewonnen. Wenn Du jetzt unvorbereitet in Dein alltägliches Umfeld zurückkehrst, ist es möglicherweise so, als wenn Du ungebremst gegen eine Mauer fährst. Deswegen bereiten wir uns gemeinsam auf eine schonende Einführung des „Ergangenen“ in unseren Alltag vor. Dazu erstellst Du Dir einen Transferplan. Dieser ermöglicht Dir, Deine wertvollen Erfahrungen aus dem Wanderretreat in Dein zukünftiges Leben zu integrieren.

Mein Anspruch ist es, dass Du die gewonnene Energie noch lange nachspüren kannst. 

 

Die Ressourcen-Werkstatt

"Wenn etwas gut werden soll, verdient es unsere ganze Aufmerksamkeit."

© 2018 Die Ressourcen-Werkstatt

Strategieberatung

Persönlichkeitsseminare

Online Kurse

Aktuelles

Zertifizierung zum neuen Förderprogramm UWMplus

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Wolfgang Bahre | Die Ressourcen-Werkstatt

Teile diesen Beitrag